Die FZ Aargau ist ein politisch und konfessionell neutrales Fachzentrum
für Frauen-, Familien- und Gesellschaftsanliegen.

Unser Selbstverständnis

Wir stehen für den Austausch und die Förderung von Anliegen zur Familie, zur Gesellschaft, zum Beruf und zur Politik.

Wir sind ein Fachzentrum für soziale Dienstleistungen.

Wir beobachten die Veränderungen in der Gesellschaft und passen unser Angebot gezielt an.

Wir sind eine parteipolitisch und konfessionell neutrale Non-Profit-Organisation.

Wir legen Wert auf ein stabiles finanzielles Fundament.

Unser Tun

Mit bedarfsgerechten Dienstleistungen beraten und betreuen wir Menschen in herausfordernden Lebenslagen oder bieten Hilfe zur Selbsthilfe.

Wir arbeiten zuverlässig, kompetent und lösungsorientiert und überzeugen mit Professionalität.

Wir setzten uns für die Vernetzung der aargauischen Frauen und Organisationen ein.

Wir fördern gemeinsame Interessen der Frauen.

Unsere Zusammenarbeit

Wir pflegen mit internen wie externen Anspruchsgruppen eine regelmässige, wertschätzende und vertrauensbildende Kommunikation.

Wir erkennen und nutzen Synergien sowohl intern, wie auch extern.

Für unsere Auftraggebenden sind wir eine zuverlässige Partnerin.

Unser Qualitätsanspruch

Unser Name steht sowohl für Veränderungsbereitschaft wie auch für Kontinuität.

Wir legen Wert auf professionelles Handeln und eine kontinuierliche Weiterbildung.

Wir definieren unsere Qualitätsparameter und berücksichtigen die Qualitätsansprüche unserer Vertragspartner.

Wir sind eine attraktive Arbeitgeberin

Wir pflegen einen kooperativen Führungsstil und fördern die Eigenverantwortung unserer Mitarbeitenden.

Die Förderung unserer Mitarbeitenden durch Weiterbildung ist uns ein grosses Anliegen.

Ein respektvoller Umgang untereinander ist für uns selbstverständlich.

Unsere Werte

professionell
wertschätzend
zuverlässig
kreativ